Info

aktuell | Termine | Kontakt

Philipp Richter

Philipp Richter studierte an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig Jazzpiano bei Richie Beirach. Musikalisch beheimatet im zeitgenössischen Jazz, ist sein Stil jedoch viel weiträumiger angelegt. Während seine Debutformation, das Philipp Richter Trio, hauptsächlich Eigenkompositionen zu Gehör bringt, hat sich das Ensemble Princessque um den Trompeter Krystoffer Dreps zur Aufgabe gemacht, Björk-Kompositionen in einem akustischen Instrumentalquartett zu interpretieren. Das aktuelle Duo-Projekt NYGON mit dem Saxophonisten Simon Schorndanner erforscht tiefsinnig die Möglichkeiten des musikalischen Zwiegesprächs. Seit 2003 begleitet er Lesungen der Schauspielerin Elisabeth Richter-Kubbutat.
Neben der Arbeit als Musiker und Komponist unterrichtet er genreübergreifend Klavier, Komposition, Theorie und Gehörbildung.

www.nygon.de
academy.modernsolopiano.net

Das aktuelle Projekt:

NYGON präsentert »Die Bäume« - Konzertlesung mit Texten von Franz Kafka und Milena Jesenská


Termine

Freitag, 18. März 2016, 19:30Uhr

»Die Bäume« – Konzertlesung

Kulturhaus Karlshorst
Treskowallee 112, Ecke Dönhoffstraße
10318 Berlin
Tel.: (030) 475 94 06-10
www.kulturhauskarlshorst.de

Samstag, 15. Oktober 2016, 20Uhr

»Ingeborg Bachmann« Prosa Briefe Gedichte – Lesung und Livemusik

mit Elisabeth Richter-Kubbutat (Stimme)

Hans Werner Richter Haus, Bansin

Freitag, 13. April 2018, 19Uhr

»Jazz« von Toni Morrison – Lesung und Livemusik

mit Elisabeth Richter-Kubbutat (Stimme)

Kulturhaus Karlshorst
Treskowallee 112, 10318 Berlin (Am S-Bahnhof Karlshorst)
Salon am Fenster, Aufgang A
Tel.: (030) 475 94 06-10
www.kulturhauskarlshorst.de





Kontakt

+49 163 633 77 67
mail@philipprichtermusic.de